upcycling – herbstliche Apfelvase aus wurmigen Fallapfel

Heute habe ich in einer „Regenpause“ bissal im Garten rumgewurschtelt und die Falläpfel aufgehoben. Nachdem bei uns im Garten ja nix gespritzt wird und das diesjährige Klima anscheinend sehr angenehm für Schädlinge war, haben wir leider massig Äpfel am Boden und nur wenige am Baum.

Aus ein paar wurmigen Äpfeln hab ich mir jetzt eine kleine Herbstdeko gezaubert.

DSCF4917

 Alles was du dazu brauchst, sind ein paar Falläpfel, ein Messer, einen Löffel, etwas Steckschaum und ein paar Herbstblumen und Kräuter.

IMG_5254IMG_5256

So geht´s: Apfel unter Zuhilfenahme von einem spitzen Messer und einem Löffel aushöhlen. Ein Stück Steckschaum abschneiden und in den Apfel stecken. Steckschaum gut wässern und anschließen einfach ein paar Blüten, Blätter oder Kräuter zu einem kleinen Strauß arrangieren. FERTIG! Schnell gemacht und ich finde eine gute Möglichkeit dem wurmigen Apfel noch ein weiteres anderes Leben zu ermöglichen 🙂

DSCF4919

Servus bis ganz bald Deine chri*

Advertisements