selfemade Kristalle – begeistert nicht nur Kinder…

Eine der wirklich schönen Seiten des „Elternseins“ ist es, dass man gemeinsam mit den Kindern nochmal ein Stück eigene Kindheit schnuppern darf. Ich habe mir fest vorgenommen, diese kostbaren Momente voll auszuleben und zu genießen. Leider gelingt es mir nicht immer…ehe ich mich versehe, überrollt mich schon wieder der ganze „Erwachsenenkram“ und die Alltagsroutine, du weißt bestimmt von was ich rede 😉

Jetzt hab ich zur großen Begeisterung meiner Kinder beschlossen, endlich mal selber Kristalle zu züchten – ein lang gehegter Kindheitswunsch, den ich irgendwann einfach vergessen habe.

Zu meiner Überraschung geht das einfach und ganz ohne teures „Experimentierset“ … missHEARTmade hat dazu eine tolle  Beschreibung, an die ich mich gehalten habe – vielen lieben DANK Lilli für die Idee!!!

Du brauchst:

DSCF4099

80 ml destilliertes Wasser

20 g Alaun (aus der Apotheke…ich habe für 300g ca. 2,50 Euro gezahlt)

1 sauberes Schraubglas

1 Holzspatel (ich hab ein sauberes Eissteckerl genommen)

Da ich unbedingt probieren wollte, ob es auch möglich ist farbige Kristalle „wachsen“ zu lassen, habe ich mir zusätzlich noch Lebensmittelfarbe besorgt und los geht´s….

  • Destilliertes Wasser und Alaun in das Schraubglas schütten.
  • Ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe dazugeben.

DSCF4104

  • Das Glas in ein heißes Wasserbad stellen und so lange mit dem Holzspatel rühren, bis sich das Alaun aufgelöst hat.

DSCF4106

  • Glas mit der Lösung aus dem Wasserbad nehmen, Deckel drauf und ab an einen hellen, ruhigen Ort – bei mir war es das Fensterbrett.

IMG_4075

  • Schauen und staunen, wie langsam was wächst…

 

IMG_4083und das war unsere Ausbeute, leider nicht so kräftig farbig wie erhofft – aber wir sind begeistert!!!!!

Die Kristalle sind heiß begehrt, so wird mein Fensterbrett in der Küche jetzt erstmal zur Kristallaufzuchtstation 😉

glitzernde, blinkende Grüße…servus bis ganz bald Deine chri*

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “selfemade Kristalle – begeistert nicht nur Kinder…

  1. Pingback: Kindergeburtstag – Dinofeierbeschäftigungsprogramm praxiserprobt! | 3dasneue2

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s