Danke OSTRA!

Endlich ist es frühlingshaft warm – DANKE liebes Hochdruckgebiet OSTRA :-)!

Bei unserem Streifzug durch den Wald haben wir an meinem „Geheimplatz“ die ersten zarten Bärlauchblätter aus dem Waldboden spitzen sehen.

IMG_2799

Wenn´s ums sammeln geht, kann man meine Kinder schnell begeistern und so hatten wir in kürzester Zeit einen dicken Bund zarter Bärlauchblätter gesammelt, die einen betörenden Knoblauchduft verströmten ;-).

Daheim wurde er gleich verarbeitet und weil es so viel war, gibt´s jetzt gleich zwei Bärlauchvariationen.

IMG_2822

Bärlauchpaste 

100g   (umara) Bärlauch

100g Parmesan

1 Knoblauchzehe

4 EL Pinienkerne

100ml gutes kalt gepresstes Olivenöl

Salz & Pfeffer

Den Bärlauch waschen, trocken schütteln und anschließend klein „hacken“. Knoblauch schälen und klein schneiden. Den Parmesan reiben. Alles zusammen in einen Topf und pürieren. Wenn nötig noch ein bissal Öl dazu geben, damit es eine dickflüssige Masse ergibt. Je nach Geschmack mit Salz & Pfeffer abschmecken. In ein passendes Glas abfüllen und die Oberfläche mit Öl bedecken….

FERTIG! Schmeckt nach Frühling und besonders gut zu Pellkartoffel, Nudeln, zu Fisch oder einfach auf´s Baguette.

IMG_2824

Für den Bärlauchfrischkäse, brauchst du nicht viel…

200 g (eine Packung) Frischkäse

Bärlauch (gewaschen und getrocknet)

Salz & Pfeffer

Bärlauch klein „hacken“, zum Frischkäse mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken…fertig!

Auf einem Stück frischen Brot ein Traum!!!! 

Ich hoffe dir schmeckt der Frühling auch so gut wie mir….

Hast du für mich auch  ein Bärlauchlieblingsrezept? An meinem Geheimplatz wächst noch gaaaanz viel…

Servus bis ganz bald Deine chri*

Advertisements

Ein Kommentar zu “Danke OSTRA!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s