ein Stück Thailand in Oberbayern…

IMG_5620Der Winter hat wirklich seine schönen Seiten … aber als ich die Tage mit Freunden telefoniert habe, die gerade dabei waren ihren Rucksack für Thailand zu packen, bekam ich schon ein bissal „Fernweh“. Da wir nun an die Ferien gebunden sind, ist es leider nicht mehr so leicht mit den Kindern loszufahren und mit wenig Geld aber viel Freiheit die Welt zu entdecken…

Spontan habe ich gedacht, es muss doch auch daheim möglich sein eine kleine thailändische Auszeit zu finden…und wirklich, gestern Vormittag war ich umhüllt von wohligen, bekannten Düften die wunderschöne Erinnerungen heraufbeschworen, Wärme, dem Klang der für mich sehr beruhigenden thailändischen Sprache.IMG_2169

Eine Stunde konnte ich mich bei einer sensationell guten thailändischen Fußmassage entspannen und träumen.Es war wie ein kleiner Abstecher nach Koh Phangan und das mitten in der Altstadt von Landsberg am Lech – was ich nie vermutet hätte.

IMG_2171

 

 

Anschließend gab es noch frisch aufgeschnittene Früchte und einen leckeren Tee. Eine spontane, wirklich tolle Entdeckung. Bestimmt komme ich wieder für einen entspannten thailändischen Moment.

Leichtfüßig ging es dann noch in den Zedernmarkt, dort gibt es einen Thaiimbiss mit wirklich leckerem Essen…leider war das massaman curry nicht zu haben…“Kartoffeln leider aus“ nach kurzer Diskussion zwischen den sehr liebenswürdigen Damen wurden von irgendwoher dann doch noch zwei Kartoffeln „organisiert“…rundum glücklich und wohlig, mit leckerem Essen bepackt ging es nach Hause und nach Schule und Kindergarten konnte ich mit meinen Kindern einen weiteren thailändischen Moment genießen.

Servus Deine chri

 

Advertisements

2 Kommentare zu “ein Stück Thailand in Oberbayern…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s